Rechtsanwalt bei Behandlungsfehler in der Urologie

Das medizinische Fachgebiet der Urologie befasst sich mit der Behandlung von Erkrankungen der harnableitenden und harnbildenden Organe beider Geschlechter sowie der Geschlechtsorgane des Mannes.

Behandlungsfehler im Bereich der Urologie treten beispielsweise bei der Diagnose und Behandlung von Blasen- und Nierentumoren auf. Häufig kommt es bei operativen Eingriffen auch zu Verletzungen des Harnleiters, der Harnröhre oder der Harnblase, die sodann oftmals nicht rechtzeitig erkannt und nicht fachgerecht behandelt werden. Nicht selten wird bei der Behandlung von Hodentorsionen fehlerhaft gehandelt. Beim Verdacht auf eine Hodentorsion ist die unverzügliche Freilegung des Hodens zwingend geboten. Wird dieser Eingriff trotz eindeutiger Symptome unterlassen, liegt in der Regel ein grober Behandlungsfehler vor (vgl. hierzu OLG Brandenburg, Urteil vom 14.11.2001, 1 U 12/01).

Wenn auch Sie Opfer eines Behandlungsfehlers geworden sind, melden Sie sich gerne für eine kostenfreie Erstberatung. Unsere Kanzlei vertritt sie in München und bundesweit.

Kostenlose Erstberatung

Sie sind Opfer eines Behandlungsfehlers? 

Wir gehen gegen medizinische Behandlungsfehler vor und verhelfen geschädigten Patienten zu ihrem Recht. Rufen Sie uns jetzt an.

  • kostenlose bundesweite Erstberatung

  • erfahrene und kompetente Patientenanwälte

  • Anwälte für Medizin- und Versicherungsrecht

  • wir vertreten ausschließlich Patienten und Versicherungsnehmer

Tel: 089 215 450 10

Rechtsanwälte Friese und Adelung – Der starke Partner an Ihrer Seite

Wir vertreten bundesweit Patienten und Versicherungsnehmer in allen rechtlichen Angelegenheiten rund um die Fachgebiete Medizinrecht, Versicherungsrecht, Arzthaftung, Schadensersatz und Schmerzensgeld.

[]
1 Entsorgungsart
Kostenlose Ersteinschätzung durch unsere Anwälte
Bitte schildern Sie uns Ihren Fall
0 /
Falls zutreffend bitte auswählen
Dokumente hochladen (max. 10MB)(Sie können mehrere Dokumente hochladen)
Hochladen
Vorname
Nachname
Geburtsdatum
Telefon
zurück
weiter

Kontakt

Rechtsanwälte
Friese und Adelung
Nymphenburger Str. 20a
80335 München

Telefon: +49 89 21 54 501 0
E-Mail: info@kanzlei-fa.de

Die Patientenanwälte
Unsere Rechtsgebiete

Unsere Kanzlei hat sich auf das Arzthaftungsrecht und das Versicherungsrecht spezialisiert. Hier erfahren Sie mehr über unsere Rechtsgebiete.