Rechtsanwalt bei Behandlungsfehler in der Anästhesie

Anästhesie bedeute den völligen Verlust bzw. die vollständige Ausschaltung von Empfindungen, insbesondere der Schmerzempfindung und der Berührungsempfindung, meist zum Zweck eines operativen Eingriffs. Die Anästhesie zählt zum Fachgebiet der Anästhesiologie, hierzu zählen intensivmedizinischer Versorgung sowie die Schmerztherapie. Man unterscheidet auch zwischen einer Allgemeinanästhesie (Narkose) und einer Lokalanästhesie (örtliche Betäubung).

Wir treten für Sie ein – persönlich, kompetent und erfolgreich.

Häufig kommt es wegen einer fehlerhaften Medikation des Patienten zu Behandlungsfehler. Hierbei ist als Beispiel das Wachphänomen bei einer zu leichten Narkose zu nennen, hier wird keine vollkommene Bewusstseinsausschaltung erreicht (Quelle: Dtsch Arztebl Int 2011; 108(1-2): 1-7; DOI: 10.3238/arztebl.2011.0001). Die Patienten erleben die Operation in vollem Schmerzbewusstsein, was oft zu einer posttraumatische Belastungsstörung (PTBS).

Aufgrund einer fehlerhaften Narkose kann es im schlimmsten Fall zu einem Herzkreislaufstillstand mit anschließender Reanimation kommen.

Wenn auch Sie Opfer eines Behandlungsfehlers geworden sind, melden Sie sich gerne für eine kostenfreie Erstberatung. Unsere Kanzlei vertritt sie in München und bundesweit.

Kostenlose Erstberatung

Sie sind Opfer eines Behandlungsfehlers? 

Wir gehen gegen medizinische Behandlungsfehler vor und verhelfen geschädigten Patienten zu ihrem Recht. Rufen Sie uns jetzt an.

  • kostenlose bundesweite Erstberatung

  • erfahrene und kompetente Patientenanwälte

  • Anwälte für Medizin- und Versicherungsrecht

  • wir vertreten ausschließlich Patienten und Versicherungsnehmer

Tel: 089 215 450 10

Rechtsanwälte Friese und Adelung – Der starke Partner an Ihrer Seite

Wir vertreten bundesweit Patienten und Versicherungsnehmer in allen rechtlichen Angelegenheiten rund um die Fachgebiete Medizinrecht, Versicherungsrecht, Arzthaftung, Schadensersatz und Schmerzensgeld.

[]
1 Entsorgungsart
Fragebogen
Bitte schildern Sie uns Ihren Fall
0 /
Falls zutreffend bitte auswählen
Dokumente hochladen (max. 10MB)(Sie können mehrere Dokumente hochladen)
Hochladen
Vorname
Nachname
Geburtsdatum
Telefon
zurück
weiter

Kontakt

Rechtsanwälte
Friese und Adelung
Nymphenburger Str. 20a
80335 München

Telefon: +49 89 21 54 501 0
E-Mail: info@kanzlei-fa.de

Die Patientenanwälte
Unsere Rechtsgebiete

Unsere Kanzlei hat sich auf das Arzthaftungsrecht und das Versicherungsrecht spezialisiert. Hier erfahren Sie mehr über unsere Rechtsgebiete.